Eine starke Gemeinschaft

Winter-Hobby-Cup

Winter-Hobby-Cup

                                                                                      

                                           

 

 

Seit der Wintersaison 2000/2001 gibt es ihn, den

Winter-Hobby-Cup des TV Feldmark.

Die Idee, dass sich heimische Hobby-Tennis-Spieler während der Wintermonate in der Tennishalle Feldmark ein Stell-Dich-Ein geben, wird im Winter 1999 in der Hobby-Abteilung des TV Feldmark geboren. Angedacht ist eine Spielrunde, in der „Jede Mannschaft gegen Jede“ im Laufe des Winters die Siegermannschaft ermittelt.

Nach Abschluss der sportlichen Aktivitäten soll dann die Siegerehrung im Rahmen eines gemütlichen Beisammenseins mit allen Aktiven und deren Partnerinnen stattfinden.

Mit sechs spielfreudigen Hobby-Mannschaften fiel im Oktober 2000 der Startschuss zum 1. Winter-Hobby-Cup.

Wenn auch im Laufe der Jahre etliche Hobbies spielerisch stärker geworden sind als ein reiner Hobby-Spieler, so betrachten sie den Tennissport nach wie vor als ihr Hobby.


 


17. Winter-Hobby-Cup 2016-2017



17. Winter-Hobby-Cup 2016-2017


          2000 – 2017 >> 17 Jahre Winter-Hobby-Cup

                                    

 

                                                                                                                                          des TV Feldmark e.V.

 

Team Blacky verteidigt den Pokal erfolgreich

 vor

dem TV Feldmark I und dem Hardter TV

Die Hobbyabteilung des TV Feldmark richtete im vergangenen Winter in der Zeit vom 22.10.2016 – 19.02.2017 bereits zum 17. Mal den „Winter-Hobby-Cup“ als festen Bestandteil des „Feldmärker Winters“ in der Tennishalle Feldmark aus.

Abermals kämpften sechs Hobby-Mannschaften (TC Altendorf-Ulfkotte, Team Blacky, Hardter TV, sowie TV Feldmark I, II und III) in der Tennishalle Feldmark um den vom Hallenwirt Manfred „Blacky“ Schwarz gestifteten Wanderpokal. Leider hat der TuS Gahlen schon nach einer Saison das Handtuch geworfen. Die so entstandene Lücke konnte durch Hobbies aus eigenen Reihen unter dem Namen TV Feldmark III geschlossen werden.

Nach dem alt bekannten Modus „Jeder gegen Jeden“ - zeitlich limitiert - wurden die angesetzten Begegnungen durchgeführt. Äußerst fair sowie spannend, zum Teil mit engen Ergebnissen, verliefen die 15 Begegnungen. Die beiden letzten Spieltage wurden wieder mit Spannung erwartet. Hier punktete am vorletzten Spieltag das Team Blacky gegen Feldmark I und konnte somit vorzeitig seine erfolgreiche Titelverteidigung feiern. Gleichwohl wurde Feldmark I auf Platz 2 verwiesen. Die Begegnungen des letzten Spieltages mussten nun die Entscheidung über die Vergabe der Plätze 3 bis 6 bringen.

Der Hardter TV konnte Platz 3 behaupten, während Feldmark II mit Platz 4 die beste Platzierung seit seiner Teilnahme 2013/2014 verzeichnen konnte. Altendorf-Ulfkotte und Feldmark III belegen die Plätze 5 und 6.

Alle Platzierungen der 17. Winter-Hobby-Cup Saison:

1.     Team Blacky

2.     TV Feldmark I

3.     Hardter TV

4.     TV Feldmark II

5.     TC Altendorf-Ulfkotte

6.     TV Feldmark III

Insgesamt kamen an 8 Spielsonntagen 50 Hobbyspieler zum Einsatz.

In 45 Stunden wurden 60 Einzel sowie 30 Doppel mit 1266 Spielen absolviert.

Dem sportlichen Teil der Wintermonate folgte am 04.03.2017 der gemütliche und gesellige Teil in der Vereins-Gaststätte der Tennishalle Feldmark mit der Übergabe des Wanderpokals an die siegreiche Mannschaft sowie der Urkunden an die Platzierten.

Die 18. Auflage des „Winter-Hobby-Cup“ soll in der Wintersaison 2017/2018 ausgetragen werden.

Wenn wir auch allesamt nicht mehr - wie in den Anfängen des Winter-Hobby-Cups - reine Hobbyspieler sind, so ist Tennis jedoch noch unser Hobby. Getreu dem Gedanken des Pierre de Coubertin zu den 1. Olympischen Spielen der Neuzeit 1896: „Nicht siegen, Dabeisein ist alles“, sollte der Spaß am Sport mit dem sportlichen Ehrgeiz einhergehen.

In diesem Sinne zähl ich auf euch und verbleibe mit sportlichen Grüßen sowie

mit einem dreifach kräftigen

Aufschlag As, Aufschlag As, Aufschlag…Doppelfehler

euer Reinhard


Hallo Tennisfreunden nah und fern,

 

der aktuelle Ergebnisdienst meldet sich heute vom achten Spieltag letztmalig in der 17. Winter-Hobby-Cup Saison 2016/2017.

 

Heute ging es um die endgültige Vergabe der Plätze 3 bis 6 

 

Im Einzelnen:

 

Während im ersten Spiel des Tages Altendorf-Ulfkotte Feldmark III mit 5 : 1 auf Distanz verwies, trennten sich in der zweiten Begegnung Team Blacky und Feldmark II 3 : 3 unentschieden.

Nutznießer von diesen Ergebnissen waren die heute spielfreien Hardter, die somit den bereits eingenommenen Tabellenplatz 3 behaupten konnten.

In der Reihenfolge Feldmark II, Altendorf-Ulfkotte, Feldmark III sind die Platzierungen 4, 5 und 6 vergeben worden.

 

Ja, das war’s in sportlicher Hinsicht was den 17. Winter-Hobby-Cup 2016/2017 angeht.

Ein “Danke Schön” an alle 50 eingesetzten Spieler der sechs Mannschaften für die immer spannenden aber vor allen Dingen fairen Spiele, sagt der Berichterstatter.

 

Am 04.März 2017 ab 19.30 Uhr findet nun der gesellschaftliche Teil, unsere diesjährige Abschlussveranstaltung, mit der Siegerehrung und gemütlichem Beisammensein im Clubhaus in der Tennishalle Feldmark statt.

 

Weitere Einzelheiten entnehmt bitte den beigefügten Tabellen.

 

Das war’s für diese Saison.

Ich zähl’ auf euch und verbleibe

bis zum 04. März 2017 mit

sportlichen Grüßen

 euer Reinhard

 

Ein Hinweis für Schalke-Fans und Fußballfreaks: Wer das Bundesligaspiel Borussia Mönchengladbach : Schalke 04 live miterleben will, hat ab 18.30 Uhr die Möglichkeit im Clubhaus dieses Spiel auf der Großleinwand zu verfolgen.  

Wie in den vergangenen Jahren werden die Ergebnisse auch auf der Internetseite des TV Feldmark unter Sport/Hobby nachzulesen sein. Schaut mal rein. http://www.tvfeldmark.de/hobby.php

 


11.02.2017

Moin Tennisfans,

mit dem Nachholspiel vom 22.10.2016 meldet sich der aktuelle Ergebnisdienst heute zum vorletzten Mal in der Winter-Hobby-Cup Saison 2016/2017

Feldmark I festigt im Spiel gegen die Hardt Tabellenplatz 2

Am letzten Spieltag fällt die Entscheidung über die Vergabe der Plätze 3 bis 6

 

 

Mehr…

Im Einzelnen:

Im Nachholspiel vom 22.10.2016 zwischen Feldmark I und der Hardt hieß es nach den Einzeln denkbar knapp 2 : 2 (28 : 26). Bedauerlich, dass durch Absagen kurz vor Spielbeginn  den Hardtern für die abschließenden Doppel nur noch 3 Spieler zur Verfügung standen. Wie schon in der Vergangenheit war es für den Berichterstatter keine Frage hier in die Bresche zu springen, um ein zweites Doppel auf die Beine zu stellen. Im Endeffekt kostete das “kurzfristige Nichtantreten” den Hardter Jungs  beide Doppel. Die damit verbundene 2 : 4 Niederlage stößt die Hardt möglicher Weise vom Podest. Die Entscheidung hierüber fällt am letzten Spieltag.

Weitere Einzelheiten entnehmt bitte den beigefügten Tabellen. 

Die Entscheidung über die Vergabe der Plätze 3 bis 6 fällt  

am  Sonntag, 19.02.2017

14.00 Uhr >> Altendorf-Ulfkotte : Feldmark III

17.00 Uhr >> Team Blacky : Feldmark II 

Das war's für den Moment.

Bis zum 19.02.2017 verbleibe ich mit

sportlichen Grüßen

euer Reinhard

Wichtiger Hinweis:

Die Spielführer bitte ich, mir bis zum 25.02.2017 die Anzahl der Teilnehmer (mit Anhang) für unsere Abschlussveranstaltung des 17. Winter-Hobby-Cup am 04.03.2017 ab 19.30 Uhr mitzuteilen. Danke.

Wie in den vergangenen Jahren werden die Ergebnisse auch auf der Internetseite des TV Feldmark unter Teams/Hobby nachzulesen sein. Schaut mal rein.

http://www.tvfeldmark.de/hobby.php



Weniger…

29.01.2017

Hallo Tennisfreunde im Lande,

heute meldet sich der aktuelle Ergebnisdienst vom siebten Spieltag der Winter-Hobby-Cup Saison 2016/2017

Eine Entscheidung ist am vorletzten Spieltag schon gefallen:

Team Blacky verteidigt den Pokal erfolgreich - Herzlichen Glückwunsch

Hardt macht einen Riesensatz auf Tabellenplatz 2

 

Mehr…

Im Einzelnen:

Feldmark II und die Hardt standen sich im ersten Spiel des Tages gegenüber. Die Hardter Hobbies konnten die Einzel mit 3 : 1 für sich verbuchen, allerdings sehr knapp. Mit 1 : 1 sowie 14:13 endeten die Doppel ebenfalls sehr knapp. Mit diesem 4 : 2 Erfolg über Feldmark II machte die Hardt einen Riesensatz von Platz 5 auf Platz 2, und verwies damit Feldmark I – III auf die Plätze 3 bis 5. Im nächsten Spiel Hardt gegen Feldmark I wird der zweite Platz endgültig vergeben.

Im zweiten Spiel des siebten Spieltages fiel die Entscheidung über den diesjährigen Pokalgewinn. Team Blacky benötigte gegen Feldmark I ein Unentschieden zur erfolgreichen Titelverteidigung. Doch Team Blacky ließ an diesem Tag nichts anbrennen. Das 5 : 1 aus dem Vorjahr wurde mit dem diesjährigem 6 : 0 noch getoppt; und Feldmark I hat mit diesem Ergebnis die erste “zu Null” Niederlage in der 17-jährigen Geschichte des Winter-Hobby-Cup hinnehmen müssen.

Wie dem auch sei, Gratulation an das Team Blacky zur erfolgreichen Titelverteidigung von allen Akteuren des Winter-Hobby-Cup, und selbstverständlich auch vom Berichterstatter.

Weitere Einzelheiten entnehmt bitte den beigefügten Tabellen. 

Die Entscheidung über die Vergabe der Plätze 2 bis 6 fällt in den letzten drei Begegnungen, und zwar

am Samstag, 11.02.2017

15.00 Uhr >> Feldmark I : Hardt

und am  Sonntag, 19.02.2017

14.00 Uhr >> Altendorf-Ulfkotte : Feldmark III

17.00 Uhr >> Team Blacky : Feldmark II

Das war's für den Moment.

Bis zum 11.02.2017 verbleibe ich mit

sportlichen Grüßen

euer Reinhard

Wichtiger Hinweis:

Die Spielführer bitte ich, mir bis zum 25.02.2017 die Anzahl der Teilnehmer (mit Anhang) für unsere Abschlussveranstaltung des 17. Winter-Hobby-Cup am 04.03.2017 ab 19.30 Uhr mitzuteilen. Danke.

Wie in den vergangenen Jahren werden die Ergebnisse auch auf der Internetseite des TV Feldmark unter Teams/Hobby nachzulesen sein. Schaut mal rein.

http://www.tvfeldmark.de/hobby.php

Weniger…

21.01.2017

Hallo Tennisfreunde,

die Saison neigt sich langsam dem Ende entgegen, heute der aktuelle Ergebnisdienst vom sechsten Spieltag der Winter-Hobby-Cup Saison 2016/2017.

Feldmark II behält die Oberhand über Feldmark III

Altendorf muss sich dem Hardter TV beugen

 

Mehr…

Im Einzelnen:

Eine Parallelität der Ereignisse prägte den siebten Spieltag. In beiden Begegnungen sowohl Feldmark II : Feldmark III, als auch Altendorf-Ulfkotte : Hardt  endeten die Einzel jeweils 3 : 1 und die Doppel 1 : 1. Feldmark II und Hardt verbuchten somit beide Punkte für sich.

Auf Grund dieser Ergebnisse und einem Blick in die Tabelle dürfte es an den beiden letzten Spieltagen ein Gerangel um die Plätze 2 bis 6 geben, während Team Blacky schon mal auf Tuchfühlung mit dem Pokal gehen kann.

Doch noch ist nicht aller Tage Abend; jedes Spiel muss erst noch gespielt werden, meint der Berichterstatter

Weitere Einzelheiten entnehmt bitte den beigefügten Tabellen.

Am Sonntag, 29.01.2017 wird der siebte Spieltag ausgetragen, und zwar:

14.00 Uhr >>  Feldmark II : Hardt

17.00 Uhr >>  Feldmark I : Team Blacky

Das war’s für den Moment.

Bis zum 29.01.2017 verbleibe ich mit

sportlichen Grüßen

euer Reinhard

Wichtiger Hinweis:

Die Spielführer bitte ich, mir bis zum 25.02.2017 die Anzahl der Teilnehmer (mit Anhang) für unsere Abschlussveranstaltung des 17. Winter-Hobby-Cup am 04.03.2017 ab 19.30 Uhr mitzuteilen. Danke.

Wie in den vergangenen Jahren werden die Ergebnisse auch auf der Internetseite des TV Feldmark unter Teams/Hobby nachzulesen sein. Schaut mal rein.

http://www.tvfeldmark.de/hobby.php

Weniger…

08.01.2017

Hallo Tennisfreunde,

wir schreiben das Jahr 2017, neue sportliche Herausforderungen liegen vor uns..

Der Berichterstatter wünscht allen Tennisfreunden ein gutes, erfolgreiches, gesundes und vor allem friedliches Neues Jahr 2017.

Hier der aktuelle Ergebnisdienst vom fünften Spieltag der Winter-Hobby-Cup Saison 2016/2017.

Hardt macht Team Blacky das Leben schwer

Feldmark I gibt Altendorf das Nachsehen

 

Mehr…

Im Einzelnen:

“Das war ein hartes Stück Arbeit”, so der Kommentar vom Team Blacky. So eng hatte sich das Team Blacky den Ausgang der Begegnung mit den Hardter Jungs nicht träumen lassen. Denn nach den Einzeln (2 : 2 und 23 : 21) musste der Pokalverteidiger für einen siegreichen Abschluss beide Doppel für sich entscheiden. Doch auch hier war die Hardt ein ebenbürtiger Partner, der sich letztlich nur knapp geschlagen geben musste. Team Blacky ist soeben an einem Unentschieden vorbeigeschrammt, meint der Berichterstatter.

Obwohl  im zweiten Spiel zwischen Altendorf-Ulfkotte und Feldmark I das eine oder andere Ergebnis knapp ausfiel, änderte das nichts an der Tatsache, dass die Partie eindeutig mit 6 : 0 für Feldmark I endete.

Weitere Einzelheiten entnehmt bitte den beigefügten Tabellen.

Am Sonntag, 22.01.2017 wird der sechste Spieltag ausgetragen, und zwar:

14.00 Uhr >>  Feldmark III : Feldmark II

17.00 Uhr >>  Hardt : Altendorf-Ulfkotte

Das war’s für den Moment.

Bis zum 22.01.2017 verbleibe ich mit

sportlichen Grüßen

 euer Reinhard

Wichtiger Hinweis:

Die Spielführer bitte ich, mir bis zum 25.02.2017 die Anzahl der Teilnehmer (mit Anhang) für unsere Abschlussveranstaltung des 17. Winter-Hobby-Cup am 04.03.2017 ab 19.30 Uhr mitzuteilen. Danke.

Wie in den vergangenen Jahren werden die Ergebnisse auch auf der Internetseite des TV Feldmark unter Sport/Hobby nachzulesen sein. Schaut mal rein.

http://www.tvfeldmark.de/hobby.php

 

Weniger…

11.12.2016

Hallo Tennisfreunde, 

Die Begegnung zwischen Feldmark I und Feldmark III beendete am Sonntag das Sportjahr 2016.
Hier der aktuelle Ergebnisdienst vom vierten Spieltag: 

Feldmark I und Feldmark III teilen sich die Punkte 

Beide Mannschaften hatten sowohl in den Einzeln, als auch in den Doppeln gleichermaßen Höhen und Tiefen, die im Endeffekt zum Endstand von 3 : 3 führten. Ein Ergebnis, mit dem beide Seiten gut leben können, findet der Berichterstatter. 

Weitere Einzelheiten entnehmt bitte den beigefügten Tabellen. 

In diesem Jahr findet kein Spiel mehr statt. Die Begegnung Team Blacky : Feldmark II ist auf den 19.02.2017 um 17.00 Uhr verlegt worden 

Eine ruhige und besinnliche Adventszeit, ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Übergang ins Neue Jahr 2017 wünsche ich auf diesem Wege allen Hobbyspielern und ihren Angehörigen. 

 


Bleibt alle gesund, so dass wir uns im Neuen Jahr 2017
am  Sonntag, 08.01.2017 wiedersehen mit den Begegnungen: 

14.00 Uhr >>  Team Blacky : Hardt
17.00 Uhr >>  Feldmark I : Altendorf-Ulfkotte
 

Das war`s für den Moment.Bis zum 08.01.2017 verbleibe ich mit sportlichen Grüßen 

euer Reinhard 

Bitte vormerken: Am 04.03.2017 ab 19.30 Uhr findet unser Abschlussabend des 17. Winter-Hobby-Cup statt.

 

Wie in den vergangenen Jahren sind die Ergebnisse auch auf der Internetseite des TV Feldmark unter Sport/Hobby nachzulesen. Schaut mal rein. http://www.tvfeldmark.de/hobby.php  

20.11.2016

Hallo Tennisfreunde, hier sind die aktuellen Ergebnisse vom dritten Spieltag der 17. Winter-Hobby-Cup Saison 2016/2017: 

Team Blacky überrollt Altendorf-Ulfkotte 

Feldmark III fährt gegen Hardt einen Sieg ein 

Im Einzelnen: In der ersten Begegnung des Tages standen sich das Team Blacky und Altendorf-Ulfkotte gegenüber. Der erdrückenden spielerischen Überlegenheit des Team Blacky - sowohl in den Einzeln als auch in den Doppeln - vermochten die Altendorfer Strategen nicht viel entgegen zu setzen. Der klare 6 : 0 Kantersieg für das Team Blacky war - wie auch am zweiten Spieltag gegen Feldmark III - vorprogrammiert.
Hierzu meint der Berichterstatter:Wenn wir auch allesamt nicht mehr wie in den Anfängen des Winter-Hobby-Cup reine Hobbyspieler sind, so ist Tennis jedoch noch unser Hobby! Daher sollte beim Einsatz von Spielern die Verhältnismäßigkeit der Mittel stimmen.

Oder sprichwörtlich ausgedrückt: Man muss nicht mit Kanonenkugeln auf Spatzen schießen ....

 

Mehr…

Im zweiten Spiel zwischen der Hardt und Feldmark III ging es deutlich enger zu. Hier führte Feldmark III zwar nach den Einzeln mit 3 : 1, musste aber mindestens ein Doppel nach Hause bringen, um beide Punkte für sich zu verbuchen. Die Hardter Mannen hielten kräftig dagegen, um ein Unentschieden zu erreichen. Letztendlich konnte jede Mannschaft ein Doppel für sich verbuchen, womit es am Ende 4 : 2 für die glücklichen Jungs von Feldmark III hieß.Alles in allem sehr spannende und ausgeglichene Spiele, was auch die Anzahl der Spiele zeigt, meint der Berichterstatter. 

Weitere Einzelheiten entnehmt bitte den beigefügten Tabellen.  

Am vierten Spieltag Sonntag, 11.12.2016 findet nur eine Begegnung statt, und zwar: 

14.00 Uhr >>  Feldmark I : Feldmark III 

Die Begegnung Team Blacky : Feldmark II ist verlegt worden auf Sonntag, 19.02.2017 um 17.00 Uhr 

Das war’s für den Moment.
Bis zum 11.12.2016 verbleibe ich mit
sportlichen Grüßen
euer Reinhard

 

Bitte vormerken: Am 04.03.2017 ab 19.30 Uhr findet unsere Abschlussveranstaltung des 17. Winter-Hobby-Cup statt.

 Wie in den vergangenen Jahren werden die Ergebnisse auch auf der Internetseite des TV Feldmark unter Sport/Hobby nachzulesen sein. Schaut mal rein.

 

Weniger…

05. und 06.11.2016

Hallo Tennisfans,

heute die aktuellen Ergebnisse vom zweiten Spieltag der 17. Winter-Hobby-Cup Saison 2016/2017:

Feldmark II erzielt gegen Feldmark I ein Remis

Team Blacky empfängt den Debütanten Feldmark III

Mehr…

Im Einzelnen:

Bereits am Samstag fand die Begegnung zwischen Feldmark I und Feldmark II statt. Hatte im vergangenen Jahr Feldmark I noch klar das Heft in der Hand, so hielt diesmal Feldmark II dank einer guten kämpferischen Leistung erfolgreich dagegen. Feldmark II trotzte Feldmark I nach dem 2 : 2 aus den Einzeln sowie dem 1 : 1 aus den Doppeln somit ein 3 : 3 Unentschieden ab.

In ihrem Debüt-Spiel gegen das Team Blacky konnten die neu konfigurierten Hobbies von Feldmark III nicht in stärkster Besetzung antreten. Der drückenden Überlegenheit vom Team Blacky waren sie deshalb nicht gewachsen. So mussten sie sich am Ende mit einem 0 : 6 zufrieden geben. Trotz der glatten Niederlage sollte aber nicht unerwähnt bleiben, dass etliche Spiele erst über Einstand endeten, soll heißen:

Noch lange kein Grund zur Beunruhigung - die nächsten Spiele können nur besser werden, meint der Berichterstatter.

Weitere Einzelheiten entnehmt bitte den beigefügten Tabellen.

 Am Sonntag, 20.11.2016 wird der dritte Spieltag ausgetragen, und zwar:

14.00 Uhr >>  Team Blacky : Altendorf-Ulfkotte

17.00 Uhr >>  Hardt : Feldmark III

Das war’s für den Moment.

Bis zum 20.11.2016 verbleibe ich mit

sportlichen Grüßen

 euer Reinhard

 

Weniger…

22.10.2016

Hallo Tennisfreunde da im Lande,

Es ist wieder soweit:

Hier und heute folgt der aktuelle Ergebnisdienst vom ersten Spieltag der 17. Winter-Hobby-Cup Saison. 

 

Zunächst aber ein "Herzliches Willkommen" und eine gute, erfolgreiche Winterzeit den Hobbies von Feldmark IIIsowie nochmals ein "Dankeschön" an den nicht mehr vertretenen TuS Gahlen.  Da das Spiel Hardt : Feldmark I auf den 11.02.2017 verlegt worden ist, gab es am ersten Spieltag nur eine Begegnung .Das Eröffnungsspiel zur 17. Winter-Hobby-Cup Saison bestritten

 

Feldmark II gegen Altendorf-Ulfkotte

 

Mehr…

Feldmark II hat sich für die neue Winter-Saison einiges vorgenommen. Doch wurden die Hobbies von Feldmark II schon am ersten Spieltag von den Altendorfer Aktiven stark ausgebremst. Mit dem Endergebnis von 1 : 5 sind sie in die Kabine geschickt worden (jedoch vorher an die Theke).

Jetzt bloß nicht die Köpfe hängen lassen; die Saison hat ja gerade erst angefangen, meint der Berichterstatter.

 

Weitere Einzelheiten entnehmt bitte den beigefügten Tabellen.

Und hier die nächsten Begegnungen:

Am Samstag05.11.2016 findet die Begegnung:

15.00 Uhr  >>   Feldmark II : Feldmark I

 

und am Sonntag, 06.11.2016

17.00 Uhr  >>   Feldmark III : Team Blacky

 

Das war's für den Moment.

Bis zum 05. bzw. 6.11.2016 verbleibe ich mit

sportlichen Grüßen

euer Reinhard

 

Wie in den vergangenen Jahren werden die Ergebnisse auch auf der Internetseite des TV Feldmark unter Sport/Hobby nachzulesen sein. Schaut mal rein. www.tvfeldmark.de/hobby.php

 

Bitte vormerken: Am 04.03.2017 ab 19.30 Uhr findet unsere Abschlussveranstaltung des 17. Winter-Hobby-Cup statt.

Weniger…

Hallo alle miteinander,

der Startschuss für die 17. Winter-Hobby-Cup Saison fällt am 23. Oktober 2016.

Wie im Vorjahr spielen wieder 6 Hobby-Mannschaften an 8 Sonntagen in der Tennishalle Feldmark um den begehrten Wanderpokal.

 

Allerdings gibt es zwei Veränderungen:

 

TuS Gahlen hat leider seine weitere Teilnahme am Winter-Hobby-Cup abgesagt, Ich möchte an dieser Stelle allen Aktiven des TuS Gahlen für die im vergangenen Winter immer spannenden und fairen Spiele ein herzliches “Danke Schön” aussprechen. Für die weitere sportliche Zukunft wünsche ich euch alles Gute.

 

An Stelle von Gahlen wird eine neuformierte “Feldmark III” Hobby-Mannschaft im kommenden Winter-Hobby-Cup ihr Debüt geben. Ich freue mich auf sicherlich schöne und spannende Spiele im Laufe des Winters .

Allen ein "Herzliches Willkommen!" Und schaut mal rein unter http://www.tvfeldmark.de/hobby.php

 

Beigefügt ist das Hobby-Cup-Info 2016/2017, der Spiel- und Zeitplan 2016/2017 sowie unsere Spielregeln.